Impressum Seriennavi 

Verrückt nach Clara -- HEAD 

Verrückt nach Clara (2006)  
★★★★★★★★★★
queerfaktor ★★★★★★★★★
bunnyfaktor
★★★★★★★
Thematik: schwul, bi, Coming Out
Dramedy-Serie (ProSieben/ teamWorx, D)
8 Episoden à 42 Minuten (1 Staffel)

Erstausstrahlung: 11. Januar 2007 (ProSieben)
Produktion: Nico Hofmann/ Ariane Krampe



CAST

Sascha Göpel (Paul) ♂♂
Vinzenz Kiefer (Ben)
♂♂
Florian Jahr (Nick)

Julia-Maria Köhler (Clara Stern)
Pasquale Aleardi (Simon)
Cordelia Wege (Marie)
Huub Stapel (Bernd)
Sebastian Ströbel (Fotograf Patrick)
Charlotte Schwab (Daniela Stern)
Lotte Ohm (Eva)
Torben Liebrecht (Anton)



INHALT

Die Journalistin Clara Stern (Julia-Maria Köhler), lebt in Berlin. Sie teilt sich die Wohnung mit dem gut aussehenden Schwulen Paul (Sascha Göpel). Beide arbeiten beim gleichen Gesellschaftsmagazin - Clara schreibt eine eigene Kolumne, Paul kümmert sich um die Finanzen. Den Kollegen geben sie vor, ein Paar zu sein: Clara, damit nicht jeder ahnt, dass sie Single ist. Paul weil niemand wissen soll, dass er homosexuell ist. Inzwischen haben sie schon einige Routine mit diesem „Schauspiel“, doch eigentlich sehnt sich jeder von ihnen nach dem perfekten Mann. Als Clara wieder einen Mann kennen lernt, scheint es zwischen den beiden zu funken. Doch nach dem ersten Rendezvous holt sich Clara eine peinliche Abfuhr. Sie ist so verzweifelt, dass sie Paul ihr Herz ausschüttet. Aus den Umarmungen werden Zärtlichkeiten, die in einer gemeinsamen Nacht enden – nicht ohne Folgen. Und als ob das nicht schon kompliziert genug wäre, verlieben sich auch noch beide in den neuen Nachbarn Simon (Pasquale Aleardi)...


Sendetermine
Zur Zeit keine Ausstrahlung geplant.


Episodenguide
01 Der fast perfekte Mann
02 Schlaflos in Berlin
03 1000mal ist nichts passiert
04 Zwei Männer sind einer zu wenig
05 Liebe hoch 3
06 Eine heimliche Affäre
07 Ein Boot, ein Baby und die Ex
08 Nur Prinzen, keine Frösche



 
★★★★★★☆☆ weBBewertung
 
 
Verrückt nach Clara -- Poster
 
queerMdbInfo
VERRÜCKT NACH CLARA ist eine Adaption der französischen Serie CLARA SHELLER - VERLIEBT IN PARIS, die auch einen italienischen Ableger hat. Trotz großer Promotion im Vorfeld hatte die Premiere zur Primetime nur 1,14 Millionen Zuschauer. Eine Woche später fiel die Quote sogar unter die runde Marke, woraufhin ProSieben den Sendetermin auf 22:15 Uhr verlegte. Auch hier blieben die Einschaltquoten katastrophal. Die letzte Doppelfolge lief nach Mitternacht und erreichte selbst hier gerade einmal 5,4% Marktanteil.

queermdBBewertung
[Johannes Jarchow] "Das einzige, was in meinem Leben funktioniert, ist meine Kreditkarte. Und die werde ich jetzt benutzen.", sagt Clara und leidet so schön wie Ally McBeal oder Bridget Jones zu ihren Glanzzeiten. Und mit ihr der beste schwule Freund Paul, der so knuffig und liebenswürdig daherkommt, dass man gar nicht anders kann, als ihn ins Herz zu schließen und ihm genau wie Clara zu wünschen, dass irgendwann alles gut wird. Irgendwann ist auf jeden Fall später als nach acht Episoden, die ProSieben zunächst in Auftrag gegeben hat. Aber offensichtlich ist die Sehnsucht nach Eitel Sonnenschein größer als der therapeutische Bedarf nach Katharsis durch verkorkste Rollenvorbilder.

Dass das Potenzial von VERRÜCKT NACH CLARA nicht völlig verkannt wurde, beweisen die positiven Bewertungen auf diversen Serienportalen. Die Frage ist also auch, was ProSieben im Vorfeld falsch gemacht hat, dass kaum jemand der guten Produktion eine Chance gegeben hat. Oder ist das Problem tautologischer Natur und niemand traut einer deutschen Serie mehr zu, etwas zu taugen, weil deutsche Serien im Großen und Ganzen nichts taugen?

Unterhaltsames Drehbuch, sympathischer Cast, bezaubernde Umsetzung - all das nützte nichts. Die Anzahl deutscher Serien mit einem so hohen Qualitätsstandard ist verschwindend gering. Daran wird sich auch nichts ändern, wenn der Zuschauer weiterhin günstig produzierte Massenware und US-Formate bevorzugt. Entschuldigt den Allgemeinplatz. Aber die Realität ist an dieser Stelle eindeutig schlicht: Keine Quote, keine Kohle für mehr davon. Ich leide auch!
 

LINKS
IMDb
moviepilot



Dein Link?

 ★★★★★★★☆☆☆
 ★★★★★★★☆☆☆

       

 

 

Verrückt nach Clara -- Paul und Nick

Verrückt nach Clara -- Still1 

Verrückt nach Clara -- Still2 

Verrückt nach Clara -- Still3 

Verrückt nach Clara -- Still4 

Verrückt nach Clara -- Still5 

© ProSieben/ teamWorx

5