Impressum

Ich bin tot, macht was draus | Film 2015 -- schwul, Coming Out -- HEAD

Ich bin tot, macht was draus! (2015)  
  ☆☆☆☆
 
In ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS! stirbt der Leadsänger einer belgischen Altrockerband kurz vor Start der ersten US-Tournee. Davon lassen sich seine Bandkollegen und sein Lebensgefährte aber nicht abhalten.

OT: Je suis mort mais j'ai des amis
AKA: I'm Dead But I Have Friends
Thematik: schwul, Coming Out

Komödie (Frankreich/ Belgien)
Laufzeit: 01 Stunden 36 Minuten
Premiere: 11. Juni 2015 (Festival du Film de Cabourg, F)
Kinostart: 28. April 2016
DVD-Release: 28. Oktober 2016

Ich bin tot, macht was draus! (Film 2015) Stream/ Download/ Watch online/ Online sehen/ Video on Demand -- german, deutsch, full movie, ganzer film


Ich bin tot, macht was draus! (Film 2015) | DVD / BluRay bei amazon kaufen

CAST VON ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS

Jacky Lambert (Jipé) ♂♂
Lyès Salem (Dany) ♂♂

Bouli Lanners (Yvan)
Wim Willaert (Wim)
Serge Riaboukine (Pierre)
Eddy Leduc (Nicolas)
Marie-Renée André (Marie Soleil)
Ben Sylvestre McKenzie (Erzähler Innu)
Helena Coppejans (Julia/ Frideborg)
Christine Grulois (Christine)
Dahlia Pessemiers (Sofie)
Françoise Oriane (Yans Mutter)
Stéphane Aubier (Jipés Freund)
Eric Muller (Jipés Freund)

Regie: Guillaume und Stéphane Malandrin
Drehbuch: Guillaume Malandrin, Stéphane Malandrin und Vincent Tavier
 
 
HANDLUNG VON ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS

Die bärtigen Rocker der belgischen Band „Grand Ours“ sind bereits in die Jahre gekommen. Vier Freunde und Lebemänner, die leidenschaftlich zusammen musizieren und sich nun endlich auf ihre erste US-Tournee freuen dürfen, die den späten Durchbruch bedeuten könnte.

Das Glück scheint aber nicht auf ihrer Seite zu sein: Einen Tag vor Abflug stirbt Jipé, der Sänger der Band. Der Rest der Truppe trauert und beschließt, frei nach dem Motto „Rock ’n’ Roll will never die“, die Tournee dennoch anzutreten – mit der Asche ihres Frontmannes im Gepäck.

Jipés Ableben wird von seinen Freunden auf eine derbe und zugleich lebensbejahende Weise betrauert. So wird Jipés Asche im Handumdrehen von der spießigen Urne in einen als angemessen befundenen Plastikbehälter gefüllt und als Tandoori- Gewürz getarnt durch den Zoll am Flughafen geschmuggelt.

Und dies ist erst der Beginn einer abenteuerlichen und irrwitzigen Reise, auf der die Freundschaften der Band-Mitglieder auf harte Proben gestellt werden und sie sich auf eine ganz neue Art und Weise kennenlernen. Dabei bleibt kein Geheimnis gewahrt...
  
 
KOMMENTARE ZU ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS
 
Ich bin tot, macht was draus | Film 2015 -- schwul, Coming Out -- POSTER
 
SENDETERMINE VON ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS
LETZTE TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Fernsehen

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
TV-Premiere 2017 erwartet.



QUEERmdbSTATEMENT
Als wir das Drehbuch der belgischen Auswahlkommission für die finanzielle Unterstützung von Filmproduktionen (Commission de la Selection des Films) zum ersten Mal vorstellten, wurden wir abgewiesen. Eines der Kommissionsmitglieder sagte uns: „Die Figur Dany ist homosexuell, arabischer Herkunft und vom Militär – alles in einem! Das ist zu viel! Wir raten Ihnen, in der nächsten Fassung zumindest eine der Eigenschaften wegzulassen.“ Geändert haben wir nichts. [
Stéphane Malandrin]

Er stammt aus dem arabischen Raum, das stimmt. Und? Muss denn ein Araber alle Klischees über Araber erfüllen und ein Homosexueller alle Klischees über Homosexuelle, damit es lustig ist? Wir finden nicht. Das Komische findet man nicht da, wo man es zu finden erwartet. Es ist kein klassischer Buddy-Movie, bei dem die Komödie die Gegensätzlichkeit der Figuren braucht, um die Handlung voran zu treiben. In ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS! haben wir Spaß daran, Klischees und Rollen umzudrehen. Yvan, der Punk, ist in Wahrheit viel konservativer, als er glauben will; der homosexuelle Soldat viel eher ein Punk, als man erwartet. [
Guillaume Malandrin]
 
 
QUEERmdbINFO
ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS! ist der zweite Spielfilm, den die beiden Brüder Stéphane und Guillaume Malandrin gemeinsam realisiert haben. Ihr Co-Debüt war der belgische Thriller OÚ EST LA MAIN DE L'HOMME SANS TÊTE (2007), der weltweit unter dem Titel HAND OF THE HEADLESS MAN lief.
 
LINKS

Ich bin tot, macht was draus! (2015) on IMDb

 
 
 

  ÄHNLICHE FILME

Happy End?! | Film 2014 -- lesbisch, Bisexualität     Familienfest | Film 2015 -- schwul, Homophobie     On the road - Unterwegs | Film 2012 -- schwul, Bisexualiität     Tod den Hippies! Es lebe der Punk!! | Film 2015 -- schwul, Bisexsualität

Bruno und Earlene go to Vegas | Film 2013 -- schwul, transgender, Intersexualität, Homophobie, Coming Out, Bisexualität     Dampfnudelblues | Film 20123 -- schwul     I am gay and muslim | Film 2012 -- schwul, Coming Out, Homophobie     Ich fühl mich Disco | Film 2013 -- schwul, Coming Out, Homophobie
     

ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS! -- FULL-HD-TRAILER (DEUTSCH)

  

ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS! -- FILMBILDER

Ich bin tot, macht was draus | Film 2015 -- schwul, Coming Out -- STILL 01 

Ich bin tot, macht was draus | Film 2015 -- schwul, Coming Out -- STILL 02 

Ich bin tot, macht was draus | Film 2015 -- schwul, Coming Out -- STILL 03 

© Camino Filmverleih 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

...