Impressum

Herzensbrecher -- HEAD 

Herzensbrecher (2010) 
queermBBewertung ★★★★★★★★★★
queerfaktor ★★★★★★★☆☆☆
bunnyfaktor ★★★★★★★★★

 
OT: Les amours imaginaires
AKA: Heartbeats | Love, imagined
Thematik: schwul, bisexuell

Liebesdrama
(Kanada)
Laufzeit: 1h 41min
Premiere: 16. Mai 2010 (Cannes FF)
Kinostart: 7. Juli 2011


CAST

Xavier Dolan (Francis)
Niels Schneider (Nicolas)
Monia Chokri (Marie)
Anne Dorval (Désirée, Nicolas' Mutter)

Regie/ Drehbuch: Xavier Dolan

INHALT
Francis und Mary sind beste Freunde. Bis ihnen Nic begegnet, ein junger Mann und überirdisch schön. Beide verfallen seinen Locken und tun alles, um ihm zu gefallen. Er lässt sie niederknien und spielt mit ihrer Sehnsucht.



★★★★★★☆☆☆ weBBewertung

 
  Herzensbrecher -- POSTER
  
queerMdbKritik
  Natürlich ist HERZENSBRECHER arty-farty, selbstverliebt und eitel, aber das stört nicht im Geringsten. Ein Meer von herrlich lakonischen Liebesweisheiten (Solange der Ozean zwischen uns war, war es die große Liebe. Als wir nur über den Flur mussten, um uns zu sehen, war es vorbei. // Er: Deine Augen sind wunderschön! - Marie: Sie sind braun.) machen Dauerschmunzeln. Auch WILL & GRACE haben sich in der ersten Staffel in DEINER, MEINER ODER UNSER? um ihren Nachbarn Peter gezofft (Mmmmmmmombasa!). War ebenfalls gut. HERZENSBRECHER macht daraus aber vielmehr: Poesie. Film des Jahres!
Nach dem Gesetz der Serie müsste der nächste Film von Herzensbrecher Xavier Dolan die Skala der queeren Mediendatenbank sprengen. I KILLED MY MOTHER kam ja bereits auf 8,5 Sterne. Ich bin gespannt auf TOM AT THE FARM, der gerade am 2. September auf der Vienale seine Premiere hatte und bei uns voraussichtlich im Sommer 2014 in die Kinos kommt.
 
 
LINKS
IMDb
moviepilot
amazon

Dein Link?
 
 
★★★★★★★☆☆☆
 
★★★★★★★☆☆☆
 
★★★★★★★☆☆☆
 

       --> Hier ist der werbefreie Trailer!

   

Herzensbrecher -- Still0

Herzensbrecher -- Still1

Herzensbrecher -- Still2

Herzensbrecher -- Still3

Herzensbrecher -- Still4 

© Kool