Impressum

Dual -- HEAD 

Dual (2013)  
  ★★★★★★★☆☆☆
OT: Dvojina
AKA: Dual - Zu Zweit
Thematik: lesbisch

Drama (Slowenien/Kroatien/Dänemark)
Laufzeit: 1h
42min
Premiere: 3.
Juli 2013 (Karlovy Vary FF, Tschechien)
Kinostart: 2014

Dual (Film 1013) auf DVD kaufen -- lesbisch, bi, Lesbenfilm

CAST
Nina Rakovec (Tina) ♀♀
Mia Jexen (Iben)
♀♀

Tilen Lapajne (Domen)
Natasa Barbara Gracner (Tinas Mutter)
Jure Henigman (Matic)

Regie: Nejc Gazvoda
Drehbuch: Nejc Gazvoda/ Janez Lapajne


INHALT
Ein Flugzeug, das sich auf dem Weg nach Griechenland befindet, muss aufgrund von Schlechtwetter in Slowenien zwischenlanden. Die 25-jährige Iben, eine attraktive junge Frau aus Dänemark, ist gezwungen, einige Tage in Ljubljana zu verbringen.

Dabei lernt sie die gleichaltrige Tina kennen, die im Sommer als Fahrerin eines Minibusses arbeitet, um so ein wenig Geld zu verdienen. Iben langweilt sich und bittet Tina, ihr die Stadt zu zeigen. Die zögert zuerst, sagt dann aber zu. Womit für die beiden Mädchen ein höchst emotionales Abenteuer beginnt, denn schnell wird aus der Bekanntschaft eine Freundschaft und aus der Freundschaft schließlich Liebe ...
  
 
SENDETERMINE VON DUAL
LETZTE TV-AUSSTRAHLUNG
30. April 2016 (ZDFkultur)

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren


ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Eine TV-Ausstrahlung alle drei Jahren erwartet.
 
 
   
Dual -- POSTER
  
QUEERmdbINFO
  Ein bunter, witziger und einfühlsamer Film und weniger eine lesbische Version von BEFORE SUNRISE als eine gelungene Coming-of-Age-Story. (Let's CEE)

Filmtipps
Alle außer mir (2012)
♀♀
Cloudburst (2011)
♀♀
Die Poetin (2013)

Dogtooth (2009)
♀♀
Frauensee (2012)
♀♀
Jack und Diane (2012) ♀♀
Jo + Belle (2011) ♀♀
Küss Mich (2011) ♀♀
Margarita (2012) ♀♀
Spring Fever (2009) ♂♂
The Mermaids (2012) ♀♀
Vic + Flo (2013) ♀♀
XXY (2007) t*

 
LINKS
IMDb
cineplexx.at


Dein Link?
 
 
★★★★★★☆☆☆
 
 

       --> Hier ist der werbefreie Trailer!

   

Dual -- STILL 1

Dual -- Still 2 

© Let's CEE/ Nejc Gazvoda's film/ Salzgeber