Impressum

Das rote Zimmer -- HEAD 

Das rote Zimmer (2010)  
  ☆☆☆
AKA: The red room
Thematik: lesbisch, bi

Liebesdrama
(Deutschland)
Laufzeit: 01 Stunde 41 Minuten
Premiere: 24. Oktober 2010 (Viennale, Österreich)
Kinostart: 13. Januar 2011

amazon-Button

CAST
Katharina Lorenz (Luzie) ♀♀♂
Seyneb Saleh (Sibil) ♀♀

Peter Knaack (Fred)
Max Wagner (Peter)
Maximilian Wagner (Peter)
Isabel Hindersin (Venus)
Hanns Zischler (Prof. Mühsam)
Arnd Klawitter (Alexander)
Karlheinz Oplustil (Richter)
Thomas Schmidt (Alexander)
Anja Karmanski (Sabine Bayer)
Milan Peschel (Dorfbewohner)

Regie/Drehbuch: Rudolf Thome


SYNOPSIS
Fred ist Kussforscher an der Berliner Uni. In seinem Labor beobachtet er junge Paare beim Küssen und wertet anschließend ihre Blut- und Speichel-Daten aus. Genau an dem Tag, als sich seine Frau von ihm scheiden lässt, lernt Fred die Schriftstellerin Luzie kennen. Sie ist fasziniert von seiner Arbeit und würde Fred auch gern küssen, allerdings nur mit ihrer Freundin Sibil in ihrem "Labor" auf dem Land. Fred nimmt das verheißungsvolle Angebot begierig an.

 
KOMMENTARE


  
 Das rote Zimmer -- POSTER
 
 
QUEERmdbINFO
In Rudolf Thomes "rotem Zimmer" erforschen zwei Frauen und ein Mann die Liebe. Mit bemerkenswerter Jugendlichkeit erzählt der Regisseur einen sommerlichen Film, der geschickt mit den typischen Thome-Themen und -Motiven spielt. Die wunderbaren Bilder der Kamerafrau Ute Freund skizzieren gekonnt den urbanen Raum und fangen gleichzeitig die Unbeschwertheit und Idylle des Landlebens ein. [Zweitausendeins]






 
LINKS

Das rote Zimmer (2010) on IMDb



Dein Link?
 
 
 

  Ähnliche Filme

Küss mich   Von Mädchen und Pferden   Ich will dich   Proxy

Tru Love   Die Wolken von Sils Maria   Eine Hochzeit zu dritt   Die Frau meiner Träume
     

FULL-HD-TRAILER (DEUTSCH)

FILMBILDER

Das rote Zimmer -- STILL 1 

Das rote Zimmer -- STILL 2 

© Moana/ ARD DEGETO/ Prometheus/ barnsteiner/ Zweitausendeins

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...