Impressum

And you belong | Film 2013 -- queer, lesbisch

And You Belong (2013
  ★★★★★☆☆☆☆
Thematik: lesbisch, schwul, queer pop
Dokumentation/ Musikfilm
(Deutschland)
Laufzeit: 1h 26min
Kinostart: 15.05.201
3
OmU

amazon-Button

CAST

Cindy Wonderful
Sarah Adorable
BadKat
Joey Casio
Nicky Click
Nuclear Family
Ena Lind
Mz Sunday Luv
Heidi Mortenson

Regie: Julia Ostertag
Fehler melden?


INHALT
Der neue Film von Julia Ostertag (Gender X, Saila, Noise & Resistance) ist ein künstlerisch-dokumentarisches Portrait des HipHop Electro Duos
SCREAM CLUB und ein farbenfrohes Zeitdokument aktueller Strömungen in der queeren Musik Szene.

Der Film erzählt nicht nur die Geschichte zweier charismatischer Frauen und ihrer Freundschaft, er zeigt ein kreatives Umfeld in Berlin, wo nach wie vor Kultur ohne Kommerz möglich ist, und reflektiert Gender Roles, Pop-Feminismus und individuelle Kreativität jenseits des Mainstreams.

Ostertags Dokumentation ist eine Collage aus Archivaufnahmen, Fotos, Musikvideos, Skype-Interviews und nah an den ProtagonistInnen gefilmtes Dokumentarmaterial und liefert den Soundtrack einer queeren Dekade, der andere inspiriert und zur Zusammenarbeit angeregt hat. Weitere Protagonisten sind Mz Sunday Luv , Bad Kat, Nuclear Family, DJ Metzgerei, Heidi Mortenson, Nicky Click und Joey Casio.
 
   
And You Belong (2013) -- Poster
 
QUEERmdbINFO
  2002 in Olympia/Washington als Spass-Projekt gegründet, riefen Sarah Adorable und Cindy Wonderful in zehn Jahren Bandgeschichte ein internationales Netzwerk aus KünstlerInnen und MusikerIQUEERnnen ins Leben.

Sie tourten durch die USA und Europa, schufen dabei gemeinsame Videos und Songs, gründeten ein Plattenlabel und betrieben den Berliner Undergroundclub „FabLab“ in Kreuzberg.
 
LINKS
filmseite
julia ostertag


Dein Link?


 

       --> Hier ist der werbefreie Trailer!

   

And You Belong (2013) -- Still1 

And You Belong (2013) -- Still2 

And You Belong (2013) -- Still3 

And You Belong (2013) -- Still4

And You Belong (2013) -- Still5

© Julia Ostertag