Impressum

When I was a boy, I was a girl (2013) -- HEAD 

Als ich ein Junge war, war ich ein Mädchen (2013)   ★★★★★★☆☆☆
   
OT: Ja kada sam bila klinac, bila sam klinka
AKA: When I was a boy, I was a girl

Thematik: Transsexualität

Kurzfilm
(Serbien)
Laufzeit: 30min
Berlinale-Premiere: 08.02.20
13
OmU

CAST

Goca t*
Marina


Regie/ Kamera: Ivana Todorovic

Fehler melden?


INHALT

Goca ist ein Transvestit. Sie lebt in Belgrad, der Hauptstadt eines Landes, das die Organisation oder Teilnahme an einer Gay Parade verbietet. Goca zieht eine Tochter auf, die eigentlich ihre Nichte ist. Ihr 18-jähriger Lover klaut ihr Geld, das sie als Sexarbeiterin in einem gefährlichen Umfeld verdient. Goca liebt ihn trotzdem und hat sich ein offenes, helles Wesen erhalten. An ihrem 39. Geburtstag beschließt Goca, ihr Coming-Out vor Publikum auf einer Theaterbühne zu zelebrieren. Sie erzählt die Geschichte ihres Lebens: "Als ich ein Junge war, war ich ein Mädchen."
  Als ich ein Junge war, war ich ein Mädchen (2013) -- Poster
  
queerMdbInfo
  Ivana Todorovic wurde 1979 in Belgrad geboren. Sie studierte Ethnologie, Anthropologie und Friedensforschung an der Universität Belgrad, besuchte den Jean-Rouch-Ateliers-Varan-Dokumentarfilm-Workshop und absolvierte den Graduiertenstudiengang "Documentary Media Studies" der New School in New York. Ihre Filme liefen auf über 80 Festivals weltweit.

"We wanted to give the audience glimpses of Goca’s life, a transsexual living on the margins of Serbian society. We hope this film will share her story around the world as well as love, understanding and tolerance towards people who are living outside of traditional societies. I personally wish everyone could be as brave as Goca and to fight for themselves and their loved ones the way she does."
LINKS
IMDb
berlinaleshorts
filmseite


Dein Link?
 
 ★★★★★★★☆☆☆
 

       --> Hier ist der werbefreie Trailer!

   

When i was a boy, I was a girl (2013) -- Berlinale 

When I was a boy, I was a girl (2013) -- Pic 

© Ivana Todorovic